Es muss nicht immer Meer sein: Sigelakis Studios in Sivas


Werbung

Olivenöl, Getränke und Lebensmittel aus Kreta & Griechenland


Blick vom Ort aus auf die Studios Sigelakis in Sivas

Blick vom Ort aus auf die Studios Sigelakis in Sivas; altes Bild, es fehlen die neuen Apartments links vom Haupthaus

Muss es immer Meer sein?„, diese Frage haben wir uns schon vor etlichen Jahren gestellt und damals beschlossen, etwas für uns Neues zu wagen: Urlaub in einem gewachsenen, kleinen griechischen Dorf, etwas abseits der libyschen See.

Aufgrund einiger Empfehlungen von Freunden fiel unsere Wahl auf Sivas, einen Ort, den wir natürlich aus einigen Urlauben in Kalamaki selbst schon kannten, da wir regelmäßig zum Essen dort waren, nur über das Wohnen dort hatten wir eigentlich nie nachgedacht.

Aber, wie der Zufall es wollte, hatte der Wirt unserer Lieblingstaverne in Sivas, Giorgos Sigelakis, auch eine Apartment-Anlage, die Sigelakis Studios.

Für uns war das ganze ein echter Glücksfall.

Inneneinrichtung eines Studios bei Sigelakis

Inneneinrichtung eines Studios bei Sigelakis

Inneneinrichtung eines Studios bei Sigelakis

Inneneinrichtung eines Studios bei Sigelakis

Die Sigelakis Studios liegen etwas unterhalb des Ortes, nur wenige Meter zu Fuß bis zur Plateia, aber trotzdem schön ruhig abseits des Dorflärms und des Verkehrs im Ort. Ok, Tiergeräusche von Hunden, Schafen, Ziegen und Pfauen muss man „ertragen“. ;-)

Studios Sigelakis - Blick von der Terrasse

Studios Sigelakis – Blick von der Terrasse

Der Blick von den Balkonen und Terrassen richtet sich über Garten, Olivenbäume und Hügel Richtung Messara-Ebene und Mires, herrlich entspannend für die Sinne; wir sitzen gern stundenlang bei einem Glas Wein oder auch dem Morgen-Kaffee auf der Terrasse, genießen den Blick, die Natur und die Ruhe und lesen dabei Buch. Und Besucher hat man auch gelegentlich… ;-)

Studios Sigelakis - Besucher...

Studios Sigelakis – Besucher…

Die Studios sind gut und geschmackvoll ausgestattet, verfügen selbstverständlich auch über Klimaanlagen, Internetzugang über WLAN und, was für uns besonders wichtig ist, zum Teil (bei Buchung nachfragen!) über Betten mit getrennten Matratzen. Eine Offenbarung!

Studios Sigelakis - Blick vom Garten auf "unsere" Terrasse

Studios Sigelakis – Blick vom Garten auf „unsere“ Terrasse

Alle weiteren Informationen zu den Sigelakis Studios (und mittlerweile einigen weiteren Unterkünften) finden sich auf der hauseigenen Webseite:

Sigelakis Studios

Auch bei Facebook kann man Giorgos (auf englisch) kontaktieren: Giorgos bei FB

Übrigens: Giorgos Sigelakis produziert auch ein tolles Olivenöl, welches in der Taverne Sigelakis erhältlich ist; einfach mal dort danach fragen!

Sivas als Urlaubsort liegt zwar etwas abseits der üblichen Wege, aber zum Meer sind es mit dem Auto nur wenige Minuten. Matala, der Komos Beach und Kalamaki liegen ja quasi vor der Haustür.

Kräuterladen Botano in Kouses, nur 30 Minuten Fussweg von Sivas aus...

Kräuterladen Botano in Kouses, nur 30 Minuten Fussweg von Sivas aus…

Wer das Meer nicht braucht, braucht Sivas eigentlich nicht zu verlassen: Der Ort ist ideal für kleinere Wanderungen, z.B. nach Kouses zum Kräuterladen Botano, auch Einkaufen kann man in den zwei kleinen Minimärkten und beim örtlichen Metzger eigentlich alles, was man für den täglichen Bedarf so benötigt.

Kostas Kafenion in Sivas - versteckt hinter dem Pfefferbaum...

Kostas Kafenion in Sivas – versteckt hinter dem Pfefferbaum…

Kostas Kafenion in Sivas - chillen unter dem Pfefferbaum...

Kostas Kafenion in Sivas – chillen unter dem Pfefferbaum…

Einen tollen Nachmittag (oder zwei oder drei) kann man auch in Kostas Kafenion unter’m Pfefferbaum verbringen. Ein Glas Wein, ein Buch, ein sehr liebenswerter Inhaber und ein gelegentlicher Blick auf das Dorfleben bieten erholsame Stunden.

Kostas Kafenion von innen - unbedingt anschauen!

Kostas Kafenion von innen – unbedingt anschauen!

Sivas hat mehrere hervorragende Tavernen, so dass man auch zum Abendessen den Ort nicht verlassen muss. Im Gegenteil kommen viele Gäste von außerhalb, weil sich die Qualität der Tavernen rumgesprochen hat.

Unsere Empfehlungen:

Taverne Sigelakis, klar. Zwar kocht Giorgos nicht mehr selbst, aber sein Sohn ist erfolgreich in die (großen) Fußstapfen seines Vaters geschlüpft.

Taverna Sigelakis, immer wieder hervorragend...

Taverna Sigelakis, immer wieder hervorragend…

Sigelakis 3210

Taverna Sigelakis - eine Auswahl Mezedes nach Art des Hauses... <3

Taverna Sigelakis – eine Auswahl Mezedes nach Art des Hauses… <3

Vafis, gelegen am Dorfplatz, hier unbedingt mal das Kleftiko probieren; ein Traum.

Taverne Vafis an der Plateia...

Taverne Vafis an der Plateia…

Ebenfalls einen Blick lohnt der Keramikladen am Dorfplatz (in Richtung Listaros), hier finden sich sicher einige ausgefallene Mitbringsel…

Der Keramikladen von Sivas...

Der Keramikladen von Sivas…

Fazit: Urlaub „auf dem Dorf“ in Sivas können wir wirklich jedem empfehlen, für den das Meer nicht zwingend direkt vor der Tür liegen muss. Und als Unterkunft sind die Studios Sigelakis eine fantastische Wahl. Wir fahren immer wieder gerne dorthin.

Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen