Kreta-Dokumentationen


Werbung


Hier findet sich eine kleine Sammlung sehenswerter Dokumentationen rund um Kreta, die sicher den ein oder anderen regnerischen Nachmittag verkürzen können.

Bitte beachtet, dass das ein oder andere Video kurzfristig nicht verfügbar sein kann, da es sich meist um Uploads von Fernsehsendungen zu YouTube handelt. Manchmal gibt es dann dort Beschwerden von den Rechteinhabern, so dass einzelne Sendungen gelöscht werden.

Viel Spaß!

** Update 04.03.2021 **

Nach einiger Zeit mal wieder bei Youtube zu finden ist die Kreta-Folge aus der arte-Serie „Was Du nicht siehst“, in der eine blinde Protagonistin die Welt anders bereist und uns daran teilhaben lässt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=5hW4lUm_SEc

Englischsprachig, aber sehenswert ist diese kleine Episode von „TRACKS“, in der u.a. der letzte Filoteig-Bäcker Kretas in Rethymnon zu bewundern ist:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=Gsw9NAsyCuw

Und noch mal englischsprachig: Yotam Ottolenghi visits Crete; eine Koch-Doku aus dem Jahr 2013:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=UA8zfxj4fRU

 

** Update 23.12.2020 **

Die Reportage „Die Nackten, die Freaks und die Folgen“ aus dem Jahr 1982, die es ab und zu mal in’s Programm von BR alpha schafft, ist aktuell mal wieder bei Youtube verfügbar.

Zitat aus der Beschreibung:

Dieser Fernsehbeitrag aus dem Jahr 1982 handelt von den Problemen des Alternativ- oder Rucksacktourismus in Griechenland am Beispiel Kreta. Er beginnt mit den damals noch sehr ungewohnten Worten: „Rund sechs Millionen Fremde jährlich als Touristen in Griechenland: Das bleibt nicht ohne Einfluss auf ein Volk, das gerade neun Millionen Einwohner zählt. Wo immer Touristen in Massen auftreten, verändern sie das jeweilige Urlaubsland – selten zum Vorteil. Dies gilt auch und besonders für jene Touristen, die vorgeben anders, alternativ zu reisen.“

Sehenswert, besonders auch aufgrund der damaligen Kommentar-Spur, die Einblicke in die damalige Zeit und Wahrnehmung erlaubt. Und wer genau hinguckt und sich vor Ort im Süden etwas auskennt, wird auch noch heute noch Bekannte erkennen…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=9K9ArlTNTuM

** Update 06.12.2020 **

Es gibt nach langer Zeit mal wieder einen echten Neuzugang, den wir hier noch nicht hatten…

Eine Schweizer Reportage mit dem Titel „Kreta – Ich lebe vom Fisch„.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=f0i39tc7EEg

** Update 25.09.2020 **

Leider sind einige Filme mittlerweile gelöscht worden, wir haben die entsprechenden Einträge hier bereinigt. Auch einige altbekannte Neuzugänge gibt es wieder…

„Griechenland – Von Insel zu Insel – Kreta“ ist aktuell wieder bei Youtube verfügbar:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=lv4KN3U_Hds

Und auch eine umgeschnittene Kurzfassung (45 Minuten) der WDR Wunderschön! Folge „Kreta“ ist momentan bei Youtube zu finden, vermutlich, wie vom WDR gewohnt, nicht allzu lange…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=8frfCYVOmSk&t=1s

Weiter geht’s, diesmal mit dem Rad. Die 2019er arte-Sendung „Trauminseln – Mit dem Rad auf Kreta“ findet sich hier:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=X3JQSitLjKQ

** Update 07.02.2020 **

Heute mal ein Neuzugang, offenbar vom ORF. Dort gibt es wohl eine Sendereihe „Besser reisen„.

Aktuell findet man bei Youtube neben anderen Reisezielen auf die 30 Minuten lange Folge „Besser reisen: Kreta„.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=bIZCLyrWdB4

** Update 19.01.2020 **

Neu dabei die eher deprimierende Reportage „Bedrohte Paradiese: Kreta und die Inseln Griechenlands – Müllkippen im Mittelmeer„, zwar schon 10 Jahre alt, aber immer noch erschreckend aktuell.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=OlMx4eWcJ1s

** Update 21.07.2019 **

Gestern im Gespräch mit Freunden ist uns aufgefallen, dass eine interessante Reportage hier ja noch fehlt.

Daher verlinken wir nun auch an dieser Stelle die schöne Doku über die wieder steigende Nutzung der Früchte des Johannisbrotbaums (Carob)  auf Kreta:

360° – Die GEO-Reportage – Kreta – Die süßen Früchte des Johannisbrotbaums 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=rVaOPVPAC5Y

** Update 15.03.2018 **

Neue Dokumentation: Grenzenlos – Die Welt Entdecken – Kreta

Die Sendung wurde vor einigen Wochen im TV gezeigt, bisher aber meiner Kenntnis nach nur selten bis gar nicht wiederholt. Daher dürfte es einige Leser geben, die sie noch nicht gesehen haben. Inhaltlich fand ich sie nicht so besonders, sowohl von der Themenauswahl als auch von der Art der Aufbereitung, aber da sollte sich jeder selbst ein Urteil bilden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=X_nGhooOHlo

** Update 17.04.2017 **

Neu hier: Eine tolle Doku mit knapp 90 Minuten Laufzeit namens „KRETA – Berge, Buchten und das Reich des Minotaurus„, die auch auf DVD vertrieben wird, aber offenbar ganz offiziell nun auch bei Youtube hochgeladen wurde. Sehr sehenswert!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=NsaRRV-n2tQ

Ebenfalls neu hier, obwohl schon älter und etliche Zeit bei Youtube verfügbar: „Leben über den Wolken – In den weißen Bergen Kretas„. Eine schöne Dokumentation hauptsächlich über die Hirten der Levka Ori.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=dFILpOE_7JI

** Update Ende **

Den Anfang macht die schöne Doku „Kreta – Berge im Meer“, die neuerdings sogar in HD bei Youtube zu sehen ist.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=uw7jWuDkaTw

Weiter geht’s mit „Kreta – die Wilde“, einer etwas älteren Doku (2009, glaube ich), die sich trotzdem zu gucken lohnt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=CtByRvtfewo

 

Weiterhin darf natürlich der „Urlaubs-Check: Kreta“ nicht fehlen, über den ich hier auch an anderer Stelle schon geschrieben habe (dort finden sich auch alle Links zur Sendung) und in dem Pauschalurlaub mit Individualurlaub auf Kreta verglichen wird.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=f-qsFvJMAaQ

 

„Wanderlust: Auf der Insel Kreta“ gibt dagegen einen Einblick über das Wandern auf dem europäischen Fernwanderweg E4, der auch über Kreta führt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=Mdb15tYOEsc

 

„Kreta – Europas wilde Wiege“ ist ebenfalls eine kurze Dokumentation (30 Minuten) über Kreta.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=zaHxLJVb_7U

 

Und dann wäre da noch die Kreta-Folge aus der „Zu Tisch auf…“ Serie. „Zu Tisch auf Kreta“ dreht sich insbesondere um den mittleren Süden Kretas, in den auch ich so gerne reise. Wer Kouses und den Kräuterladen Botano dort kennt (Infos dazu auch hier), wird sich ganz zu Hause fühlen, denn die Sendung ist beim Inhaber, Iannis Iannutsos, und seiner Familie zu Gast.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=h7xXQoh705c

Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen