Kreta/Griechenland: Helft den Menschen vor Ort!


Werbung

Olivenöl, Getränke und Lebensmittel aus Kreta & Griechenland


Wer sich nicht (wie offenbar ein Großteil unserer Politiker) mit verschlossenen Augen durch Griechenland und Kreta bewegt, der wird erkannt haben, dass ein Großteil des Landes und seine Menschen stark unter der nun schon viele Jahre andauernden Krise leiden und z.T. selbst die Grundversorgung nicht mehr sichergestellt ist.

Um es ganz klar zu sagen, es gibt nicht wenige Griechen, die hungern und auf Almosen und Spenden angewiesen sind.

Vor Ort ist die Hilfe jedoch für jeden Reisenden einfach möglich: Die meisten kleineren und auch größeren Supermärkte halten eine Spendenbox oder einen Korb bereit, in dem als Spende gedachte Lebensmittel und Gegenstände des täglichen Bedarf abgelegt werden können und die dann an Bedürftige weitergereicht werden.

Die passiert u.a. über sogenannte „Social Supermarkets“, das deutsche Äquivalent dazu sind wohl die Tafel-Läden.

Hier sind einige Bilder dazu aus dem Apokoronas zu sehen:

http://apokoronasourhome.blogspot.gr/2015/01/the-new-social-supermarket-of-apokoronas.html

Warum also nicht mal im Urlaub einfach etwas Mehl, Zucker, Öl oder auch Konserven wie Fisch „zu viel“ kaufen und damit mit einfachsten Mitteln Menschen helfen?

Aber auch von zu Hause aus kann direkt geholfen werden:

Im Apokoronas im Nordwesten Kretas gibt es ein Projekt namens „Feed a family“, welches auch von der örtlichen Politik und mit Mitteln der EU unterstützt wird (und somit als absolut seriös zu werten ist).

Hier wird um eine monatliche Spende von 10 Euro gebeten, um das Projekt auf lange Sicht finanzieren zu können und auch noch deutlich mehr Bedürftigen zu helfen. Denn aktuell ist es nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

Weitere Informationen und die Kontoverbindung hier:

http://apokoronaslife.gr/2015/03/30/feed-a-family-project/

Ich habe gerade einen Dauerauftrag dafür eingerichtet.

Nachtrag: Meine Bank hat mir gerade mitgeteilt, dass das keine gültige IBAN ist, die dort angegeben ist, ich versuche mal, aktuelle Kontodaten zu bekommen!

(Danke an Ulrike aus unserem Kreta-Forum bei FB für diese Anregung!)

Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen