Bild der Woche: Glockenturm der Kirche in Kouses


Werbung


Glocken der Kirche in Kouses, Messara, Südkreta

Kouses liegt am Rande der Messara-Ebene und ist ein verschlafenes Dörfchen, das einzig durch den Kräuterladen Botano in letzter Zeit ein bisschen Aufmerksamkeit bekommen hat.

Natürlich sollte man einen Besuch in Kouses mit einem kleinen Kräuter- oder Tee-Einkauf bei Iannis Iannutsos abschließen, aber auch einfach ein Bummel durch den Ort, der so überhaupt nichts touristisches an sich hat, oder ein Kaffee im örtlichen Kafenion läßt die Ruhe des Ortes spüren.

Das Bild stammt aus dem Sommer 2009.

Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen