Reisebericht Kreta Juni 2021 – Die Anreise


Werbung


Los geht’s mit dem ersten Reisebericht unserer diesjährigen Juni-Reise in den kretischen Süden, nach Sivas in die wunderschönen Studios Sigelakis.

Dafür, dass es immer noch eine Reise unter Corona-Bedingungen war, war es morgens auf dem Düsseldorfer Flughafen erstaunlich voll. Offenbar gingen etliche Flieger Richtung Mallorca. Unser Flug nach München war aber auch ganz gut ausgelastet.

Beim Check-In musste natürlich der griechische PLF, der uns pünktlich gegen 23 Uhr am Vorabend erreicht hatte, vorgezeigt werden. Ebenso wurde unser Impfpass von der LH-Mitarbeiterin am Schalter sorgfältig geprüft.

Der Flug nach München war sehr angenehm, auch durch das wirklich liebe und gut aufgelegte Bordpersonal, das dann ebenso wie wir auch nach Kreta weiterflogen ist. So mussten wir uns dann gar nicht umgewöhnen. ;-)

Zu Essen gab’s auch an Bord, hier also das obligatorische Foto. Man kann es wohl „bodenständig“ nennen, ist mir aber zumindest lieber als die Experimente mit rohem Thunfisch, die wir letztes Jahr erleben durften. :-)

In München kamen wir fast pünktlich an und sogar überpünktlich ging es dann weiter auf den Flug nach Heraklion. Auch hier dann noch das 2. Frühstück im Bild, gewisse Redundanzen sind zu erkennen. Aber was soll’s… An Aegean-Bordverpflegung kam die LH eh noch nie ran.

blank
blank

Gelandet sind wir in Heraklion dann tatsächlich 20 Minuten vor der geplanten Zeit.

Die Einreise-Kontrolle bzgl. Corona war absolut unaufgeregt griechisch. Ein sehr entspannter Polizist warf einen sehr flüchtigen Blick auf das PLF-Formular und nahm zur Kenntnis, dass wir irgendwas Gelbes (unsere Impfpässe) in der Hand hielten. Reingucken wollte er nicht, wir konnten direkt weiter gehen.

Alles in allem hat diese Aktion vom Ausstieg aus dem Flugzeug bis zum Gepäckband sicher keine 10 Minuten gedauert, trotzdem kreiste dort dann schon unser erster Koffer und die anderen beiden folgten direkt nach.

Dass man in Heraklion nicht mal Zeit hat, kurz pinkeln zu gehen, habe ich vorher so auch noch nie erlebt… War cool, darf jetzt gerne öfter so sein. In nicht mal 15 Minuten nach der Landung waren wir dann auch schon raus aus dem Flughafen. So musste der liebe Autovermieter, natürlich The Best Cars (mit Schotterversicherung ;-)), auch keine Sekunde auf uns warten…

blank

Immerhin war dann also um so mehr Zeit für ein kleines Mittagessen und ein bisschen Smalltalk, bevor es weiter Richtung Süden ging.

Aber natürlich nicht direkt nach Sivas, sondern mit dem obligatorischen Stop bei Kanelada-Giorgos in Mires, wo wir auch sofort einen Willkommens-Raki gegen das Corona-Virus spendiert bekamen. ;-) Und einen ersten Wein gab’s natürlich auch.

blank
blank

Dann war es aber Zeit, weiter zur Unterkunft zu fahren. Natürlich war dort alles perfekt vorbereitet und auch der vorher angefragte Mückenstecker schon montiert und einsatzbereit. Auf Giorgos ist halt Verlass, darum empfehlen wir die Sigelakis Studios auch oft und gern weiter.

blank

Schnell wurden noch die Koffer ausgepackt, bevor es zu einem (geplant) kurzen und kleinen Abendessen in die Taverna Sigelakis ging.

blank
blank

Und wie es dann so ist, waren wir dann die letzten Gäste in der Taverne, die zur Sperrstunde herauskomplimentiert werden mussten. ;-)

Vielen Dank an die lieben Tischnachbarn für Wein, Rakomelo und die anregende Unterhaltung. Ich hoffe, ihr seid gut in’s Bett gekommen.

Hier geht’s weiter mit dem nächsten Teil des Reiseberichts:

Reisebericht Kreta Juni 2021 – ein kleinteiliger Start

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen